Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /customers/e/6/2/zouk-hd.net/httpd.www/wp-content/plugins/jetpack/modules/infinite-scroll/infinity.php on line 153 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /customers/e/6/2/zouk-hd.net/httpd.www/wp-content/plugins/shapepress-dsgvo/includes/lib/tcpdf/tcpdf.php on line 17784 Zouk+ Heidelberg – Lerne Brazilian Zouk in Heidelberg

DOMINIK

ZOUK Trainer

ESTELLE

ZOUK Trainer

ANNA

ZOUK Trainer

 

Dominik lernte Zouk 2011 in Bremen kennen, was ihn gleich mit seinen flüssigen Bewegungen und seiner Individualität begeisterte. Er entschied sich das Unterrichten zu vertiefen, machte seinen Abschluss in Tanzpädagogik und studiert nun Tanz- und Bewegungstherapie in Heidelberg. Seine Ansicht ist, dass sich das Tanzen in erster Linie gut anfühlen und Spaß machen sollte, Ästhetik kommt dann ganz von selbst.

„Jeder kann tanzen und seine Individualität sollte im Vordergrund stehen.“


Estelle lernte Zouk 2016 in Heidelberg kennen, wo es sie sofort mit seinen fließenden Ganzkörperbewegungen und der direkten Interaktion mit dem Partner begeisterte. Schon immer eine leidenschaftliche Tänzerin, tanzte sie mehrere Jahre Zifteteli (gr. Bauchtanz) und sammelte später Erfahrungen in Salsa, Bachata und Standard-Latein, bis sie ihre Inspiration in Kizomba und Zouk fand. Auf Kongressen, Festivals und Workshops sammelt sie weiterhin neue um ihre Kenntnisse zu vertiefen.
Ihrer Ansicht nach stellt das Tanzen eine besondere Art von Kommunikation dar, mit der nahezu alles, auch abseits der erlernten Schritte, geführt werden kann. Das Gefühl der Freude und des Loslassens, wie aber auch das pflegen einer technisch korrekten Bewegung liegen ihr sehr am Herzen.

„Jeder kann Tanzen und Freude darin finden, wenn er sich darauf einlassen kann.“


Anna lernte Zouk 2014 in Sankt Petersburg kennen. Sie ist regelmäßig auf internationalen Kongressen, Festivals und Workshops um sich weiterzubilden und neue Inspiration zu finden. Sie absolvierte ein Musikausbildung und studierte anschließend Pädagogik und Linguistik.

 Was ist Zouk?


Zouk ist ein Paartanz aus Brasilien und wird zur gleichnamigen Musik getanzt, wörtlich übersetzt bedeutet es ‚Party‘.
Zouk ist jung, flexibel, dynamisch und vor allem individuell in seinem Ausdruck!

Zouk entstand in den 90er Jahren in Brasilien, als der Lambada nach seinem Höhepunkt langsam an Popularität verlor. Durch den Abstieg des Lambada vorbereitet und der steigenden Popularität diverser Ballroom Dances waren einige der Lambada Tänzer gezwungen nach neuen Möglichkeiten zu suchen, um ihren Tanz fortzuführen.

Die Zouk Musik, welche ursprünglich von den franz. Antillen kam und zu dieser Zeit gerade aktuell war, eignete sich davor hervorragend. Die Zeiten des Lambada waren gezählt – um weiterhin salonfähig zu sein, musste sich der Tanz aber noch weiterentwickeln und so wurden Schritte aus anderen Tänzen integriert um mit den aufkommenden Ballroom Dances mitzuhalten.

Da sich Zouk zur selben Zeit an unterschiedlichen Orten entwickelt hatte, entstanden unterschiedliche Ausprägungen – die zwei größten sind Zouk Brazil (Brazilian Zouk) und Zouk Lambada (LambaZouk)

Zouk ist schon von seiner Entstehung her offen für neue Einflüsse gewesen, was sich bis heute nicht geändert hat und ihn sich ständig weiterentwickeln lässt.

Wenn ihr etwas tiefer in die Geschichte eintauchen mögt, könnt ihr das hier tun.